Aktivitäten außerhalb der normalen Reitstunden

Wir bieten sowohl dem Einsteiger wie auch dem Fortgeschrittenen ständige Ausbildungs- und Lehrgangsaktivitäten an. Zum Beispiel:


  •     Abnahme der Reit- oder Voltigierabzeichen
  •     Faschings- und Weihnachtsreiten
  •     Jugendvergleichsreiten

Longenstunden

Zu Beginn der Reitausbildung wird der Reitschüler an der Longe (einer langen Leine) geführt, um einen sicheren Sitz einzuüben, bevor dann im zweiten Schritt auch das selbständige Reiten des Pferdes erlernt wird.

Ponyführen

Das Ponyführen bezeichnet häufig den allerersten Kontakt von Kindern mit dem Pferd. Das Führen von Ponys wird grundsätzlich durch erfahrene Reiter oder Übungsleiter durchgeführt, die den Kindern Vertrauen und Sicherheit im Umgang mit und auf dem Pferd vermitteln.

Die Betreuung der Ponys durch die Kinder beginnt bereits in den Stallungen. Hier erlernen die Einsteiger die Pflege von Ponys und Ausrüstung.

Geführte Schrittausritte für Kinder zwischen 5 und 7 Jahren finden am Wochenende nach Absprache statt. 

Kontakt über reitstunden.rvbs@t-online.de


Arbeitsstunden 

 Im Reitpark Madamenweg gibt es immer viel zu tun! Damit unsere Anlage schön und gepflegt bleibt, verrichten alle Vereinsmitglieder im Kalenderjahr 10 Arbeitsstunden. Entweder zu festgelegten Terminen oder auch ohne zeitliche Vorgabe treffen sich alle helfenden Hände von Klein bis Groß und packen mit an. Auch Papas und Mamas sind herzlich willkommen!


  • PHOTO-2019-12-04-14-33-08 3
    PHOTO-2019-12-04-14-33-08 3
  • PHOTO-2019-12-04-14-33-09
    PHOTO-2019-12-04-14-33-09


 

Betriebsleitung

Sissy-Nadine Selle

0531-847828

0157-38785404

Reitstunden

Organisation über

reitstunden.rvbs@t-online.de
SMS an 0160-96872154.

Büro

Marion Markmann

0531-84 78 28

0170-3104267

reitverein.braunschweig@t-online.de

Dienstag 15.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 12.00 Uhr